Tages-Seminar: Beissprävention- Hunde lesen und verstehen lernen

In diesem 1-Tages-Seminar setzen wir uns mit der Kommunikation zwischen Mensch-Hund und zwischen Hund-Hund auseinander. Es kommt viel zu häufig vor, dass der Hund vermenschlicht wird, weil die Hundesprache falsch interpretiert wird.

Thema ist, Hundefreunden systematisch das Ausdrucksverhalten der Hunde in der Interaktion mit dem Mensch und Hunden näher zubringen.

Viele Beißereien können dadurch vermieden werden, indem der Mensch schon im Vorfeld auf das Ausdrucksverhalten des Hundes eingeht und richtig reagiert.

Inhalte u.a.:

  • Kommunikation zw. Mensch und Hund
  • Kommunikation zwischen Hund-Hund
  • Richtiges Verhalten bei Hundebegegnungen etc.

Es können nur sozialverträgliche Hunde teilnehmen und nur die, die Tagesveranstaltungen ruhig durchhalten können.
Mitzubringen sind: Brustgeschirr, Schleppleine, Leckerlis, wetterfeste Kleidung.

Termine:

16.02.2020 10-16 Uhr Theorie/Praxis
26.07.2020 10-16 Uhr

weitere Termine folgen

Gebühr: 78 €/Hund, Zweithund die Hälfte
Teilnehmer ohne Hund: 55 €
Die Praxis findet draussen statt.

Alle Preise inkl. MwST!!
schriftliche Anmeldung erforderlich!